Das jüdische Köln

Das jüdische Köln

Barbara Becker-Jákli Das jüdische Köln

Heike Thelen

Ein Tipp von Heike Thelen

Erster Stadtführer Kölns, der sich mit dem jüdischen Leben in Geschichte und Gegenwart beschäftigt. Mit sechs Touren schickt uns die Autorin durch Kölns Viertel auf Entdeckungsreise. Mit viel Bildmaterial, Lebensgeschichten und anderem Wissenwerten werden wir auf 400 Seiten mit einer weitgehend unbekannten Seite Kölns konfrontiert. Mit zahlreichen aktuellen Adressen zu jüdischen Einrichtingen, Kultur, Geschäften und Restaurants.


und das sagt der Verlag dazu:

In sechs Rundgängen und mit fast 800 Abbildungen erkundet der erste Stadtführer durch das jüdische Köln die Vielfalt des Kölner Judentums in Vergangenheit und Gegenwart. Er erinnert an die Verfolgung während der NS-Zeit, führt in die Tätigkeit von Gedenkstätten und Museen ein und stellt die heutigen Einrichtungen der Synagogen-Gemeinde vor. Biografien bedeutender Persönlichkeiten und Lebens geschichten »kleiner Leute« bilden einen Schwerpunkt des Stadtführers. Ein spezieller Teil gibt einen Überblick über die Kölner Einrichtungen, Vereine und Organisationen, die sich mit jüdischen Themen befassen.

Emons · 400 Seiten · mit Illustrationen · ISBN 978-3-89705-873-6 · Köln · 2012

16,95 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Besuchen Sie uns!

Mo – Fr: 9 – 19 Uhr
Sa: 9 – 18 Uhr

Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen