Nicht ein Wort

Brad Parks Nicht ein Wort

Britta Martens

Ein Tipp von Britta Martens

»Wem kann man noch trauen?« – Diese Frage stellt sich Bundesrichter Scott Sampson, nachdem seine
Zwillinge entführt wurden und seine heile Welt zusammenbricht. Auf sehr spannende Weise beschreibt der Autor nun den Gewissenskonflikt des Richters, der sich bisher für unbestechlich hielt und jetzt nicht mehr weiß, wem er noch trauen kann.


und das sagt der Verlag dazu:

Es hätte ein normaler Mittwochnachmittag werden sollen, an dem Bundesrichter Scott Sampson seine beiden Kinder Sam und Emma zum Schwimmen begleiten würde. Doch dann erreicht ihn eine SMS seiner Frau, die besagt, dass sie die beiden von der Schule abholt.

Als Alison später nach Hause kommt, sind die Kinder nicht bei ihr. Und sie hat auch keine SMS geschrieben.

Stattdessen klingelt das Telefon. »Ihre Kinder sind in unserer Gewalt!« sagt eine Stimme. Wenn Scott sie wiedersehen will, hat er genaue Instruktionen in einem Drogenfall zu befolgen, der am nächsten Tag verhandelt werden soll.

Plötzlich steht das Schicksal seiner gesamten Familie auf dem Spiel, und Scott Sampson muss die schwerste Entscheidung seines Lebens treffen: Wird er Recht sprechen oder seine Familie retten?

Fischer (Tb.) Verlag · 496 Seiten · ISBN 978-3-596-29780-1 · Krimi · 2018

14,99 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Besuchen Sie uns!

Mo – Sa: 9 – 20 Uhr

Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen