»Die Fünfzehnjährigen«

 »Die Fünfzehnjährigen«

Edna O'Brien »Die Fünfzehnjährigen«

Britta Martens

Ein Tipp von Britta Martens

Endlich wieder lieferbar: der Skandalroman der 60er Jahre.
Edna O´Brien beschreibt, wie die Mädchen und Frauen im Irland der 60er Jahre leben und wie zwei Mädchen versuchen, aus dieser Enge auszubrechen. Wer weiterlesen möchte: Band 2 und 3 sind zeitnah erschienen. Die Übersetzung stammt aus dem Englischen von Stefanie Jacobs


und das sagt der Verlag dazu:

Als ihre Mutter bei einem Unfall stirbt und der Vater immer öfter in den Pub geht, verlässt Kate zusammen mit ihrer selbstsicheren und unverfrorenen Freundin Baba das irische Heimatdorf. Doch das Leben im katholischen Internat erweist sich als karg und trostlos, und bald suchen die Mädchen den Eklat. Sie fliegen von der Schule und finden sich schließlich in Dublin wieder. Kate droht sich in der Beziehung zu einem älteren Mann zu verlieren, und auch Babas Glück lässt sich nicht festnageln. „Die Fünfzehnjährigen“ ist der fulminante Auftakt der Trilogie um die beiden Freundinnen – ein zeitloser Roman über das Erwachsenwerden zweier ungleicher Mädchen, die sich den rigiden Zwängen ihrer Umgebung widersetzen.

Atlantik · 288 Seiten · ISBN 978-3-455-00450-2 · 2018

10 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Besuchen Sie uns!

Mo – Sa: 9 – 20 Uhr

Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen