»Die drei Leben der Hannah Arendt«

»Die drei Leben der Hannah Arendt«

Ken Krimstein »Die drei Leben der Hannah Arendt«

Christiane Dreiling

Ein Tipp von Christiane Dreiling

Ich habe ja noch nicht viele Graphic Novels gelesen, aber diese hier finde ich sehr beeindruckend. Eine gelungene Verbindung von Leben und Werk, die Lust darauf macht, sich näher mit Hannah Arendt zu beschäftigen. Ich mag besonders die reduzierten, kleinen Zeichnungen, aus denen man doch so viel über die Person erfährt.


und das sagt der Verlag dazu:

Hannah Arendt: streitbare Jahrhundertdenkerin, zu früh, zu wütend, auf so einschüchternde Weise klug, zu jüdisch, nicht jüdisch genug. 1933 floh sie aus Nazi-Deutschland ins Exil, über Tschechien, Italien und die Schweiz zunächst nach Paris. Später dann in die USA. Von dort aus avancierte sie zu einer der großen Ikonen unserer Zeit. ›Die drei Leben der Hannah Arendt skizziert rasant und liebevoll ihren Lebensweg. Aus dem amerikanischen Englisch von Hanns Zischler

DTV · 244 Seiten · ISBN 978-3-423-28208-6 · 2019

16,90 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen