»Mein Leben in drei Kisten«

 »Mein Leben in drei Kisten«

Anne Weiss »Mein Leben in drei Kisten«

Dorothee Junck

Ein Tipp von Dorothee Junck

Fastenzeit! Den Verzicht beim Essen bekomme ich nicht hin. Aber eine Herausforderung für die Zeit bis Ostern habe ich mir dann dioch gesetzt: Einmal durchsortieren und sich konsequent trennen von überflüssigem Balast. Anne Weiss hat ein hilfreiches Buch geschrieben, ohne die Faltanleitungen einer Marie Kondo, sondern mit Elan und Ideen, die beim umsetzen helfen. Am 12.März kommt sie zu uns zur Lesung. ich freu mich.


und das sagt der Verlag dazu:

Anne Weiss hat den Kleiderschrank voll schicker Klamotten und eine teure Wohnung in der Innenstadt, in der sich Luxusartikel stapeln – alles, was sie sich nach Jahren auf der Karriereleiter endlich leisten kann. Stolz ist sie drauf, aber als sie ihren Job verliert, stellt das alles, woran sie bisher geglaubt hat, infrage. Wofür hat sie sich so abgestrampelt? Was ist das gute Leben, und wo in diesem ganzen Krempel ist eigentlich sie selbst? Und vor allem: Was macht dieser ganze Konsum eigentlich mit unserer Welt? Je mehr sie entrümpelt, verschenkt, nach allen Regeln der Nachhaltigkeit entsorgt, desto leichter fühlt sie sich. Heute passt ihr Besitz in drei Kisten – und sie stellt fest, dass sie neben einer großen Freiheit auch Platz gewann: für alles, was sie wirklich gerne tut, und die Menschen, die sie liebt.

Droemer · 288 Seiten · ISBN 978-3-426-79060-1 · 2020

14,99 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen