«Colors of Greens»

«Colors of Greens»

Alice Zaslavsky «Colors of Greens»

Heike Thelen

Ein Tipp von Heike Thelen

Schwelgen möchte man in diesen himmlisch anmutenden Rezepten - eine Fülle außergewöhnlicher Gemüsegerichte, bereichert durch anregende Food Fotos und ansprechende Grafik . Die Gerichte sind überwiegend vegetarisch - aber hin und wieder wird einem auch ein Rezept mit Fleisch kredenzt. Das Kochbuch besticht vor allem durch seine Aufteilung nach den Farben der Gemüse - so finden wir alle roten Gemüsesortenrezepte auf rotem Papier, alle gelben auf gelben Papier etc. . Viele gute Tipps, variantenreich, übersichtlich angeordnet - es existieren auch noch Kochbücher neben Ottolenghi! Ein Versuch ist es wert.
 


und das sagt der Verlag dazu:

Dieses Kochbuch ist eine Hymne an die farbenfrohe Welt des Gemüses und garantiert – nicht nur farbentechnisch – Vielfalt auf dem Teller. Ein umfangreiches Werk mit hilfreichen Tipps zu jeglichen Gemüsesorten, das zum Standardwerk avanciert und ein Leben lang begleitet – für jeden Gemüse-Liebhaber: ob Vegetarier, Veganer oder Flexitarier. Hier erwarten Sie:

– über 150 Rezepte in hochwertigem Design und mit beeindruckendem Farbschnitt
– umfangreiche „Gemüse-Portraits“ mit hilfreichen Tipps zur Lagerung und vollständiger Verarbeitung ganz im Zero-Waste-Sinne und passender Kombination mit Gemüsepartnern
– farblich sortierte Kapitel, die, gespickt mit hilfreichen Informationen, jedem Gemüse den Raum geben, den es verdient
– hauptsächlich vegetarische Rezepte, vereinzelt findet sich jedoch auch Fisch und Fleisch in der Zutatenliste – immer mit vegetarischer Alternative selbstverständlich

Gemüseglück für alle! Dieses Buch macht Lust auf Gemüse und bringt mit seiner farbenfrohen Gestaltung und seinen schmackhaften Rezepten auch Kindern die fabelhafte Welt des Gemüses und der pflanzenzentrierten Küche nahe – ganz ohne „Wenn du deinen Rosenkohl nicht isst, dann bekommst du keinen Nachtisch“, denn hier schmeckt auch das Gemüse so hervorragend, dass ihre Kleinen – und Sie! – es lieben werden.

Als festes Mitglied der Melbourner Food Szene kennt die Autorin Alice Zaslavsky die Sterneköche dieser Welt, stellt in kurzen Referenzen einige davon vor und präsentiert ihre ganz eigenen Kreationen, die zum Teil von deren beliebtesten Gerichten inspiriert sind.

Die Rezepte sind mit Witz und Charme verfasst und jedes Gemüse wird auf einer eigenen Portraitseite vorgestellt und hilfreiche Informationen zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung geliefert. Dabei werden auch Tipps zur vollständigen Verarbeitung des Gemüses mit all seinen Einzelteilen gegeben – so haben sie die Chance, die absolute Zero-Waste-Queen oder der ultimative Zero-Waste-King zu werden. Ein Hoch auf Gemüse!

Edition Michael Fischer · 488 Seiten · ISBN 978-3-7459-0458-1 · 2021

39 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Montag bis Freitag
9 Uhr - 19 Uhr
Samstag 9 Uhr - 18 Uhr
Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen