«Der Mauersegler»

«Der Mauersegler»

Jasmin Schreiber «Der Mauersegler»

Britta Martens

Ein Tipp von Britta Martens

Letztes Jahr war "Marianengraben" von Jasmin Schreiber mein absolutes Lieblingsbuch und ist es eigentlich, immer noch.
Das ist jetzt auch als Taschenbuch erschienen und gleichzeitig ist ihr neuer Roman "Der Mauersegler" herausgekommen. Und wieder war ich begeistert davon wie sie es schafft, humorvoll und berührend zugleich zu erzählen.
Diesmal geht es um zwei, seit ihrer Kindheit befreundete Männer, von denen einer an Krebs erkrankt ist und seinen Freund um Hilfe bittet und was danach passiert, muß man einfach selber lesen.
Eine Playlist zum Buch gibt es auch. Hier entlang: https://spoti.fi/3mmkNOn

und das sagt der Verlag dazu:


Menschen träumen vom Fliegen, wovon träumt ein Mauersegler? Vielleicht vom Fallen, so wie wir an der Grenze zwischen Wachsein und Schlaf.
Im freien Fall befindet sich auch Prometheus, als sein bester Freund Jakob stirbt. Nach einer überstürzten Flucht vor Polizei, Familie und sich selbst schlägt er am dänischen Strand auf. Der Mauersegler erzählt von einem Mann, der unter seiner Schuld zu zerbrechen droht. Und von zwei Frauen, die wenig Fragen stellen – wie alle Menschen, die ihre eigenen Geheimnisse haben.
Die Geschichte einer großen Freundschaft, eines unerwarteten Todes und der Suche nach Vergebung
 

Eichborn · 240 Seiten · ISBN 978-3-8479-0079-5 · 2021

22 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Montag bis Freitag
9 Uhr - 19 Uhr
Samstag 9 Uhr - 18 Uhr
Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen