«Emil Einstein»

«Emil Einstein»

Suza Kolb «Emil Einstein»

Frauke Cürten

Ein Tipp von Frauke Cürten

Emil hat eine eigene Erfinderwerkstatt, in der er gerne Zeit mit seiner Freundin Bertha, der Maus, verbringt. An seinem sechsten Geburtstag wünscht er sich nicht zum ersten Mal, dass er Tiere verstehen kann. Plötzlich fängt sein Kopf ganz furchtbar an zu kribbeln und Emil hat die Idee für eine tolle Erfindung. Schnell macht er sich an die Arbeit und erfindet zusammen mit Bertha und Kater Leonardo die Tier-Quassel-Maschine.

Ein schönes Vorlesebuch ab 5, in dem Emil mit seinen Freunden ein spannendes Abenteuer erlebt.


und das sagt der Verlag dazu:

Etwas Ungewöhnliches passiert an Emil Einsteins sechstem Geburtstag: Erst kribbelt es wie verrückt auf seinem Kopf. Und dann hat er eine Idee. Eine richtig gute Erfinder-Idee!

Schon tüftelt Emil in seinem Erfinder-Labor, bis die geniale Tier-Quassel-Maschine fertig ist. Maus Bertha und Kater Leonardo sind begeistert. Endlich können sie mit Emil reden! Aber hilft die Erfindung auch dem verletzten kleinen Waldkauz, der seine Baumhöhle verloren hat? Wie gut, dass es bald darauf wieder verdächtig auf Emils Kopf zu kribbeln beginnt ...

Coppenrath · 128 Seiten · ISBN 978-3-649-63471-3 · 2021

13 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Montag bis Freitag
9 Uhr - 19 Uhr
Samstag 9 Uhr - 18 Uhr
Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen