Lesungspremiere: Gisa Klönne mit »Die Wahrscheinlichkeit des Glücks«

Lesungspremiere: Gisa Klönne mit »Die Wahrscheinlichkeit des Glücks« © Alfred Jansen

Mittwoch, 1. Oktober 2014 · 19:30 Uhr · VVK 10 Euro / Abendkasse: 13 Euro / Buch + Eintritt: 26 Euro

Buchladen Neusser Straße

Zusammen mit Stefanie Junker (WDR-Moderatorin) stellt Gisa Klönne, Trägerin des Friedrich-Glauser-Preises, ihren neuen Roman bei uns im Buchladen vor. In Die Wahrscheinlichkeit des Glücks fragt die Autorin, wie viel Mut man für die Liebe braucht.

Frieda Telling ist solide verheiratet, Mutter einer erwachsenen Tochter und mit 49 Jahren auf dem Höhepunkt ihrer Karriere als Astronomin. Ihre Leidenschaft gilt der Suche nach einer zweiten Erde. Doch am Tag der Verlobung ihrer Tochter ändert sich alles, denn Aline läuft vor ein Auto und fällt ins Koma. Offenbar hat das Geschenk von Friedas Mutter Aline völlig verstört: ein zerrissenes rotes Halstuch. Kann ein Stück Stoff so viel Macht haben? Gab es eine geheime Liebe im Leben von Friedas Mutter? Friedas Suche nach der anderen Hälfte des Halstuchs und seinem Besitzer führt sie in die Vergangenheit und schließlich nach Siebenbürgen. Doch die Spur verliert sich im Jahr 1948 in einem sowjetischen Gefangenenlager. Und der Mann, der Frieda helfen kann, berührt sie viel mehr, als ihr lieb ist.

Gisa Klönne, geboren 1964, ist die Autorin von fünf erfolgreichen Kriminalromanen um die Kommissarin Judith Krieger. 2013 legte die unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnete Autorin mit Das Lied der Stare nach dem Frost erstmals einen Familienroman vor.

Montag bis Freitag
9 Uhr - 19 Uhr
Samstag 9 Uhr - 18 Uhr
Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen