#bookupDE zum indiebookday 2015

#bookupDE zum indiebookday 2015

Samstag, 21. März 2015 · 16:00 Uhr · Freier Eintritt

Buchladen Neusser Straße

Am 21. März ist bundeweiter indiebookday, der eine Initiative unabhängiger Verlage ist. Es gibt viele kleine tolle Verlage, die mit viel Herzblut und Leidenschaft schöne Bücher machen. Aber nicht immer finden die Bücher ihren Weg zu den Lesern. Der indiebookday kann da für etwas Aufmerksamkeit sorgen – ein Vorhaben, das der Buchladen gerne unterstüzt. Verstärkung bekommen wir 2015 aus der twitter-Gemeinde: indiebookday meets #bookupDE. Wir laden zu einem zweiten #bookupDE.

Was ist ein #bookupDE? – Frei nach der Devise »Handy RAUS! statt Handy aus.« treffen sich buchbegeisterte Onliner an bibliophilen Orten (Buchhandlung, Bibliothek, Verlag, Buchmesse) mit Gleichgesinnten. Von dort berichten sie per Smartphone live – oder im Nachgang im eigenen Blog – mit dem Hashtag #bookupDE bei twitter, facebook oder instagram.

Hier erfahren Sie mehr zum indiebookday.

Montag bis Freitag
9 Uhr - 19 Uhr
Samstag 9 Uhr - 18 Uhr
Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen