Signierstunde: Saskia Gaymann mit »Dat Flunkermarieche«

Signierstunde: Saskia Gaymann mit »Dat Flunkermarieche« © Saskia Gaymann

Samstag, 11. November 2017 · 12:00 bis 14:00 Uhr · Freier Eintritt

Buchladen Neusser Straße

Der Buchladen lädt zur Signierstunde ein. An diesem Samstag haben Sie die Möglichkeit, die Autorin und Illustratorin Saskia Gaymann kennenzulernen, mit ihr ins Gespräch zu kommen und sich ihr Buch Dat Flunkermarieche signieren zu lassen.

Saskia Gaymann wurde 1979 in Freiburg geboren und wuchs in den 90'er Jahren in Rom auf. Nach erfolgreichen Jahren als Visagistin für diverse Fernsehformate arbeitet sie seit 2008 als selbstständige Illustratorin und Cartoonistin. Frech, neugierig, selbstbewusst und mit einem breiten Grinsen im Gesicht ziehen ihre kleinen und großen Helden mit Witz und unverkennbarem Strich auf Entdeckungsreise durchs Leben. Die Kombination aus Collage und Zeichnung entwickelte sich zu ihrem charakteristischen Stilelement. Saskia Gaymann lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Köln.

Zu letzt ist von ihr das Kinderbuch Dat Flunkermarieche bei Bachem erschienen: Es gibt viele Geschichten über Köln. Aber Haie unter einer Eisdecke im Riehler Hafen? Riesenkrokodile im Rhein? Ein Drache am Neumarkt? Das gibt es doch alles nicht! Oder vielleicht doch ... Die erfolgreiche Illustratorin Saskia Gaymann lässt das Flunkermarieche in ihrem Buch mit lustigen und frechen Zeichnungen kunterbunte Anekdoten über die Domstadt erzählen. Doch die kecke Kölnerin trägt ihren Namen nicht ohne Grund: Welche Erzählungen wahr sind und welche geflunkert, erfahren die Leser auf den letzten Seiten. Ein großer Ratespaß für die ganze Familie! Übrigens: Köln ist die schönste Stadt der Welt! Geflunkert oder nicht?

Besuchen Sie uns!

Mo – Fr: 9 – 20 Uhr
Sa: 9 – 20 Uhr

Telefon: 0221. 73 77 06

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen