»Wo die Freiheit wächst«, eine Sonntagsmatinée

»Wo die Freiheit wächst«, eine Sonntagsmatinée

Sonntag, 15. September 2019 · 11 Uhr · 10 EUR

Köln 1942: Die junge Lene schließt sich den „Edelweißpiraten“ im Nippeser Sechzigviertel an. Frank Maria Reifenberg präsentiert bei uns seinen neuen Briefroman, der dem Mut, gegen den Strom zu schwimmen, Respekt zollt.

Der Kölner Autor Frank Maria Reifenberg stellt sein neues Jugendbuch vor, das von Liebe, Freiheit und Widerstand in den Zeiten der NS-Diktatur handelt. Lene Meister ist 16 Jahre alt, als sie sich in den Edelweißpiraten Erich verliebt. Der Roman spielt in Nippes, was die Geschichte besonders gegenwärtig macht. Im Sechzigviertel haben sich die Edelweißpiraten gegründet und so führen uns die Briefe auch an viele historische Orte in Nippes. Der Briefroman wird gelesen von Maren Gottschalk, Gerlis Zillgens und Frank Maria Reifenberg. Moderation: Wibke Ladwig. Einen interessanten Hörbeitrag finden Sie hier: https://bit.ly/330ogYE

Besuchen Sie uns!

Mo – Fr: 9 – 19 Uhr
Sa: 9 – 18 Uhr

Telefon: 0221. 73 77 06
Signal & Whats App:
0174. 704 35 66

Sticker Buylocal.de

Bücher bestellen